7. April 2020

Aus der Praxis

Seit drei Wochen Homeschooling – die ZDFheute-Show zieht Bilanz

Oliver Welke und sein Satiremagazin “Die Heute-Show” berichtet über drei Wochen Homeschooling in Deutschland.

Mich ärgert diese ständige Panikmache

Luana Affolter hat uns ihren Tagebucheintrag zur Vefügung gestellt. Sie sieht auch positive Aspekte des Lockdowns, wünscht sich aber die Schule so schnell wie möglich zurück. Und sie ärgert sich über die Berichterstattung. Die Publikation erfolgt im Einverständnis der Eltern.

Schülerinnen und Schüler zur aktuellen Situation: Heute Joana Bernhard – Man lernt nicht viel Neues

Mit Joana Bernhards Beitrag beginnen wir eine Serie, in der Schülerinnen und Schüler schildern, wie sie mit dem Fernunterricht und der Angst vor dem Corona-Virus umgehen. Ihre Erfahrungen mit den Aufträgen des Fernunterrichts hält Joana Bernhard regelmässig in ihrem Tagebuch fest. Die Texte werden vom Klassenlehrer besprochen, korrigiert und kommentiert. Die Publikation dieser Beiträge erfolgt im Einverständnis der SchülerInnen und ihrer Eltern.

Leseförderung: Das Projekt 15×15

Mehr Beispiele aus der Praxis haben sich einige Leserinnen und Leser des Bildungsblogs gewünscht. Alain Pichard beginnt mit einem Beispiel aus dem Oberstufenzentrum Orpund, an dem er unterrichtet. Er war es auch, der dieses Projekt “erfunden” hat. Hier sein Bericht!