5. Februar 2023


Hommage an Ralph: Wir setzen uns mit Tränen nieder und rufen dir im Grabe zu: Ruhe sanft, sanfte Ruh

RalphFehlmann, Gymnasiallehrer, Autor, Bildungspolitiker und Condorcet- Gründungsmitglied, ist am 24. Januar von uns gegangen. Er hat Spuren hinterlassen. Die ehemaligen Weggefährten Roger Hiltbrunner, Georg Geiger und Alain Pichard erinnern sich.

Informatik anstatt Französisch und Handarbeit

Die neusten Ideen aus dem Labor Basel-Stadt werden vom Condorcet-Autor Alain Pichard kommentiert

Inklusionsdebatte im SRF: Herr Lanfranchi hat Mühe mit Herrn Stark

Geplant war eine Diskussion zur Integration von Radio DRS im Sendegefäss Forum. Die kontradiktorische Diskussion hätte zwischen unserem Condorcet-Autor Roland Stark, ehemaliger Kleinklassenlehrer in Basel und Mitinitiant der Initiative für die Einführung von Förderklassen, und Professor Andrea Lafranchi stattfinden sollen. Es kam nicht dazu.

Es muss was geschehen! Energiesparen mit Schulheizungen

Wieder einmal ein Schildbürgerstreich einer Schulverwaltung, davon berichtet unser Condorcet-Autor Alain Pichard

Aus der Praxis: Geschichtsmosaik im 3D-Format

Das OSZ-Mett-Bözingen ist sich bewusst, dass die Schweizer Geschichte in der gegenwärtigen kompetenzorientierten Unterrichtsphilosophie einen schweren Stand hat. Deshalb entschloss sich das Kollegium, eine Projektwoche zur Schweizer Geschichte zu starten. Condorcet-Autor Alain Pichard stellt darin den Beitrag seiner Klasse vor: Geschichtssplitter im 3D-Format.

Alain Pichard und Yasemin Dinekli wünschen Ihnen frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr

Keine Sorge… der Condorcet-Blog wird Sie nicht übermässig mit den üblichen Jahresbotschaften beglücken. Nur soviel: Ein grosses Dankeschön und bleiben Sie uns gewogen. Wir haben 2023 viel vor!

Realsatire aus dem Kanton Bern: Frühfranzösisch wurde eingeführt, weil man Frühfranzösisch einführen wollte!

Die mutige Schulleiterin, die im Jahre 2013 dem damaligen Bildungsdirektor Bernhard Pulver eine grundsolide Frage gestellt hatte, die sich damals niemand stellte, erhält 10 Jahre später eine Antwort. Lesen Sie einen Beitrag des Condorcet-Autors Alain Pichard.

Zitat der Woche: Heute – Klassenlehrkraft

Zurzeit findet im Kanton Baselland eine Debatte über die Entschädigung der Klassenlehrkraft-Funktion statt. Der lvb-Präsident bringt die Thematik auf den Punkt.

Frühfranzösisch: Es darf geschwurbelt werden

Nach den verheerenden Ergebnissen des Instituts für Mehrsprachigkeit in Freiburg für das Fach (Früh-)Französisch erinnern sich einige Bildungsinteressierte an die Versprechungen der Lehrplanbefürworter, die eine «evidenzbasierte Bildungspolitik» angekündigt hatten. Davon ist heute aber wenig zu spüren. Anstatt die Evidenzen zur Kenntnis zu nehmen und die entsprechenden Schlüsse zu ziehen, wird neu justiert und geschwurbelt! Condorcet-Autor Alain Pichard hat ihre Aussagen gesammelt.

Kein Tag ist wie der andere

Condorcet-Autor Alain Pichard im Gespräch mit Christine Ghidelli, der Berufsbildungsverantwortlichen im Spitalzentrum von Biel. Das Interview gibt Einblicke in delikate Situationen bei der Rekrutierung von Lehrlingen im Gesundheitswesen.