17. Juni 2024

Sport

«Schon 10 Meter ein Problem»: Haben Berns Kinder das Schwimmen verlernt?

In manchen Berner Schulen ist der Schwimm­unterricht rar. Corona hat das Niveau weiter gesenkt – und auch die kühleren Wasserbecken sind ein Problem, stellt Gastautor Christoph Albrecht in einem Artikel für die Zeitung “Der Bund” fest.

Der OL-Sport als Metapher des Lebens und des Unterrichtens

Der Orientierungslauf gehört zu den stillen Sportarten, ein Freizeitvergnügen ohne Rummel und mediales Interesse. Er verweist auf das Unverfügbare im Leben und das Kontingente im Unterricht. Gedanken zum Wert dieses Sports jenseits der konkreten Postensuche von Condorcet-Autor Carl Bossard.

Endlich

Nicht nur in der Schule geht es wieder los. Auch in einigen Sportarten dürfen unsere Kinder wieder trainieren. So auch die 13-jährige Kenisha Moning, SKS-Schülerin (Sport und Kultur-SchülerInnen) am OSZ-Mett Bözingen in Biel. Wir veröffentlichen hier ihren Tagebucheintrag, den sie über diesen lang ersehnten Moment geschrieben hat.