Grosse Denkerinnen und Denker

Rolf Temperli: Ein Kinderarzt als Gesellschaftsforscher

Der Fairness halber sei festgestellt. Nicht alle Aussagen von Rolf Temperli, die im Artikel des BUND zitiert wurden, waren falsch. Einigen dürfen wir uneingeschränkt zustimmen. Wenn er aber soziologische Gesellschaftsforschung betreibt, wird es bemerkenswert platt.

«Die Gesellschaft erträgt aussergewöhnliches Verhalten weniger gut als vor 30 Jahren.»

Aus “Warum plötzlich mehr Kinder Lernschwächen haben” Bund, 30. März 2023

Die Redaktion reibt sich die Augen. Vor 30 Jahren gab es weder den Lehrplan 21 noch den Integrationsartikel. Es gab keine Kompetenzorientierung, kein Harmos und das Selbstgesteuerte Lernen befand sich noch in den Kinderschuhen. Die grosse Migrationswellen standen uns erst noch bevor. Es durfte vereinzelt immer noch geschlagen werden, geschminkte Mädchen wurden ab und zu vom Lehrer an der Wandtafel mit dem Schwamm “gereinigt”, Elternklagen wurden weitgehend abgewimmelt und die Lehrkräfte genossen einen weitgehenden Kündigungsschutz. Im Kanton Zürich betrug der Anteil der Kleinklassenschüler 8%! Wir ziehen den Hut vor so viel soziologischen Kenntnissen!

 

Verwandte Artikel

Kompetenzlyrik im Lehrplan 21 – eine Realsatire

Von einer Kindergärtnerin erhielten wir die Kompetenzformulierungen des Zyklus 1 für Kindergarten und Unterstufe. Die untenstehenden Kompetenzen sollen Kinder am Ende des 1. Zyklus können. Die Redaktion des Condorcet-Blogs schaltet diesen Beitrag unter der Rubrik Realsatire auf.

Schulleitung und Inklusion

Niels Anderegg, Dozent an der PH-Zürich, hat mit seinem Artikel “Schulleitung an der Volksschule? – eine Erfolgsgeschichte” (4.8.19) hier auf dem Condorcet-Blog den Schulleitungsdiskurs eingeleitet (und auch einigen Widerspruch geerntet). Nun legt er noch einmal nach und schildert die Bedeutung der Schulleitung in der Inklusionsdebatte. Er hält das Engagement und die Qualität der Schulleitung für eine wichtige Gelingensbedingung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert