27. Oktober 2020

interdisziplinäres Fach

Politische Bildung: Zuerst die Missverständnisse ausräumen, dann debattieren!

Georg Geigers Artikel “Politische Bildung: Sich um die Welt als Ganzes Sorgen machen” hat in unserem Autorenkreis eine lebhafte Debatte ausgelöst. Mit einigen Aussagen ist der Autor nicht einverstanden, und auf diverse Kritiken antwortet er in seiner Replik, die wir hier gerne veröffentlichen.