1. August 2021

Zitat der Woche aus Darmstadt

Allenthalben flüchtet man sich in neue Vorschläge, um den gewaltigen Doppelflop “Frühfranzösisch” und “Passepartout-Mehrsprachendidaktik” zu retten. Das geht von Anpassungen, mehr Ressourcen, Immersionslektionen bis zu der Forderungen nach obligatorischen SchülerInnenaustauschen.

Unerchütterlicher Eigentümliche Dynamik der Selbstreproduktion

Wenn wir etwas versuchen und es dann nicht klappt, machen wir was Neues. Vielleicht klappt es dann ja auch nicht!

Graffitti-Spruch in Darmstadt

Verwandte Artikel

Zitat der Woche: Abschreiben ist beliebt

Aus einem Beitrag abschreiben ist ein Plagiat, aus zwei Beiträgen abschreiben ergibt ein Essay und aus drei Beiträgen abschreiben gilt als Dissertation. Allerdings kommen wir um einen Warnhinweis nicht herum: Nur kopieren nützt nichts, man muss es auch kapieren. Dirk Maxeiner, Journalist von Achse des Guten

Zitat der Woche: Precht und Dieter Bohlen

Für mich ist Richard David Precht für die Philosophie, was Dieter Bohlen für die deutsche Musik ist. Professor Lemmenmeyer. Mathematikhistoriker und Mathematiker, Mathematiklehrer am Gymnasium St. Gertrudis in Ellwangen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.